News

Wir Starten ins Wochenende ......


Die 17. Kehlegger Fuhrmannstage starten am Samstag um 10:00 Uhr 
(Für die Teilnehmer ab 08:00 Uhr)


Wir haben knapp 60 Pferde am Start und haben ein Volles Programm bis Sonntagabend.
Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt und warme Getränke haben wir auch und natürlich wieder die legendäre Weinbar, sowie den bestuhlten Stall für das gesellige Beisammensein.
Alles ist angerichtet auch wenn es vielleicht auch ein bisschen regnet.
Kommt mit dem Stadtbus Gratis nach Kehlegg und dann per Shuttle oder zu Fuß auf die Alpe Büla .
Wir freuen uns auf euer Zahlreiches kommen .
Das Fuhrmannstage Team.

 

Samstag

  • Auftrieb und Wiegen der Pferde für beide Tage von 8.00 -9.15 Uhr
    Wir bitten aus zeitlichen Gründen um Pünktlichkeit.
  • um 09.30 ist die Fuhrmannsbesprechung inkl. Besichtigung Holzrückeparcour
  • ab 10.00 Uhr Geschicklichkeitsholzrücken
  • ab ca.14.00 Uhr Schwerzug schwere Klasse
  • ab ca.19.30 Uhr Flutlichtziehen Doppelspänner

Sonntag

  • ab 10.00 Uhr Geschicklichkeitsholzrücken
  • ab ca.13.00 Uhr Schwerzug leichte Klasse
  • anschließend Preisverteilung

Link Einladung

Hallo zusammen,

Wir haben uns entschieden die Fuhrmannstage dieses Jahr zu organisieren. Ob Corona mitspielt sehen wir dann im Herbst.

Wir sind auf jeden Fall in die Vorbereitungen gestartet und freuen uns jetzt schon auf ein Hammer Wochenende.

 poster 2022 x4

Hallo Fuhrleute,

Die Ausschreibung der 17. Fuhrmannstage

ist per Post zu euch Unterwegs.

Wir bitten um Anmeldung aus Organisatorischen Gründen (Platzbedarf beschränkt).

Wir hoffen immer noch das Corona mitspielt und es wieder

Unvergesliche Fuhrmannstage gibt.

Bis dann und weitere Info´s folgen.

 

 

 

ABSAGE KEHLEGGER FUHRMANNSTAGE 2021

Schweren Herzens möchten wir bekannt geben das die Kehlegger Furmannstage auch 2021 nicht stattfinden werden. Der gegebene Anlass lässt uns keine Organisation möglich zu machen. Die Maßnahmen zu Covid sind bei uns nicht umsetzbar und stehen im keinem Verhältnis. Wir hoffen jedoch dass dies bis nächstes Jahr alles Geschichte ist.

Euer OK-Team